Interna eines Repository

Dieses Kapitel beschreibt die Interna eines Obnam Repository. Überspringen Sie dieses Kapitel, außer wenn Sie sind daran interessiert sind.

Im Moment sehen Sie bitte die Website unter http://obnam.org/development/ an.

Dateiberechtigungen im Repository

Obnam setzt die Berechtigungen aller Dateien, die es im Repository anlegt so, dass nur der Eigentümer der Dateien sie lesen und schreiben kann. (Technisch bedeutet dies: Dateien: 0600, Verzeichnisse 0700.)

Dies dient dazu, Informations-Abfluss zu vermeiden, falls jemand Lesezugriff auf das Repository hätte. Dieses Verhalten ist nicht konfigurierbar.